Tooltip

Frischen Sie einmal pro Jahr Ihr theoretisches Wissen im Umgang mit Hubarbeitsbühnen auf um die Arbeitssicherheit auf hohem Niveau zu halten und Gefahren vorzubeugen.

 

Voraussetzungen
  • Besitz einer gültigen PAL Card (IPAF) oder eines Bedienerausweises für Hubarbeitsbühnen

 

Dauer
  • je nach Teilnehmeranzahl ca. 2-3 Stunden

 

avv_schulung_einweisung

 


Inhalt
  • Allgemeine und rechtliche Grundlagen
  • Hintergrund der jährlichen Unterweisung
  • Gesetzliche Änderungen
  • Unfallgeschehen
  • Lastschwerpunkt und Standsicherheit
  • Betriebliche Vorschriften und Anweisungen
  • Betrieb von Hubarbeitsbühnen
  • Technische Neuerungen

 

 


Vorteile für Sie
  • Betreuung durch zertifizierte IPAF-Trainer
  • Auffrischung der Kenntnisse
  • Unfallreduzierung durch routinierten Umgang
  • Effektives Arbeiten durch ordnungsgemäße Bedienung
  • schriftlicher Unterweisungsnachweis (gültig bei Berufsgenossenschaft)

 

 


Interesse? 

Vereinbaren Sie jetzt über unser Kursanfrage-Formular oder telefonisch Ihren Termin. 

Sie erreichen unser Schulungsteam unter: +49 (0) 791 - 93 200 55

 


Online Kursanfrage / Anmeldung

Sind Sie eine Maschine?
Wenn Sie kein Mensch sind, setzen das Häckchen.